Werbung:

Schere, Stein, Papier

Aus Spielwiki
(Weitergeleitet von Ching Chang Chong)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schere, Stein, Papier
Spieleralter: 18-60 60-
Spieleranzahl: 2, 3
Spieldauer: 5 min
Spielort: Drinnen & Draußen
Bewertung:

Current user rating: 81% (31 votes)

 You need to enable Javascript to vote


Schere, Stein, Papier

Benötigtes Materialial[Bearbeiten]

  • keins

Anzahl Spieler[Bearbeiten]

  • 2 oder mehr

Spielablauf[Bearbeiten]

Schere schneidet Papier (Schere gewinnt), Papier wickelt den Stein ein (Papier gewinnt), Stein schleift die Schere (Stein gewinnt). Das ist logisch. Nun wird ein Spiel draus:

Jeder Spieler entscheidet sich für eine der drei Varianten, diese stellt er mit einer Hand dar:

  • Schere: zwei gespreizte Finger
  • Papier: flache Hand
  • Stein: Faust

Entscheiden sich beide Spieler für dasselbe Symbol, wird das Spiel als Unentschieden gewertet und wiederholt. Da jede Figur jede andere genau einmal schlägt und dementsprechend auch einmal geschlagen werden kann, ist das Spiel sehr gerecht, jeder kann gleich häufig gewinnen. Dieses Spiel kann zur Entscheidungsfindung bei Partys genommen werden: wer muss neues Bier holen, wer muss abwaschen, oder aber auch als Trinkspiel: wer verliert, muss trinken.

Zusätzlich gibt es zahlreiche Erweiterungen des Grundspiels. Die Gängigste ist dabei der Brunnen. Er gewinnt gegen Schere und Stein, da beide in den Brunnen fallen und verliert gegen Papier, da es den Brunnen abdeckt. Diese Variante wird häufig herangezogen, da die Anzahl an unentschieden minimiert werden soll. Jedoch ist zu beachten, dass die Brunnen unter den Gesichtspunkten der Spieltheorie Stein in jedem Falle überlegen ist. Beide gewinnen gegen Schere und verlieren gegen Papier. Stein verliert jedoch zusätzlich gegen Brunnen. Daher geht das Gleichgewicht des Ausgangsspiels verloren.

Wenn jedoch die Summe aller Erweiterungen im Spiel ungerade ist, dann bleibt das Spiel ausgeglichen. Die Spielteinehmer_innen einigen sich vorher darauf, welches Symbol schlägt.

Andere Bezeichnungen[Bearbeiten]

  • Ching, Chang, Chong
  • Klick, Klack, Kluck
  • Knobeln
  • Schnibbeln
  • Schnick, Schnack, Schnuck
  • Schniekern
  • Stein Schleif Schere

Links[Bearbeiten]

  • Eine ausführliche Beschreibung des Spiels, die auch Modifikationen wie Brunnen als zusätzliche Möglichkeit einschließt, findet ihr in der Wikipedia.