Days of Wonder - Zug um Zug

Version vom 8. Dezember 2008, 10:00 Uhr von 77.128.66.76 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Kurzinfos
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Spielehersteller Days of Wonder
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Spieleerfinder Alan R. Moon
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Spieljahr 2004
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Spieldauer 60
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Spieleranzahl 2-5
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Spieleralter 12-
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Preis des Spiels ca. 30 Euro


Spiel des Jahres 2004

Das SpielBearbeiten

Der Sonderling Phileas Fogg wettete um 20.000 Pfund, dass er in 80 Tagen um die Welt reisen kann und gewann. Jetzt 28 Jahre später geht er erneut eine unmöglich Wette ein, der Wetteinsatz 1Millionen Dollar. Er wettet, so viele Städte Nordamerikas im Zug zu bereisen, in sieben Tagen. Jeder Spieler sammelt Karten von den verschiedenen Waggonarten und versucht so viele Städte auf dem kürzesten Weg miteinander zu verbinden.


MeinungenBearbeiten

LinksBearbeiten

  • Das Spiel kaufen bei Amazon.de
  • Spielanleitung und Spielregeln gibt es hier

Zuletzt geändert am 8. Dezember 2008 um 10:00