Werbung:

Aliens foppen

Aus Spielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aliens foppen
Spieleralter: 6-12 12-16 16-18 18-60 60-
Spieleranzahl: 4, 5, 6, 7, 8, 8-12
Spieldauer: 15, 30 min
Spielort: Draußen
Bewertung:

Current user rating: 59% (101 votes)

 You need to enable Javascript to vote



Benötigte Materialien[Bearbeiten]

  • Pro Spieler mindestens ein luft- und wasserdichter Behälter
  • Botschaften von der Erde
  • 1-2 Schaufeln, ideal eine je Spieler
  • Ein Gelände, auf dem man Gegenstände eingraben kann
  • frostfreie und weiche Böden, um zu graben

Spieleranzahl[Bearbeiten]

  • ab 4

Das Spiel[Bearbeiten]

Ein luft- und wasserdichter Behälter wird im Garten vergraben. Überlegt euch, was ihr vergraben könntet, um Aliens ein möglichst seltsames Bild von der Erde zu geben: Mickey-Maus-Comics, Schleimi, seltsame Zeichnungen, Texte, Nutzloses etc. Vom Eingraben größerer Gegenstände (Sessel, Sofas, Mitspieler) oder von Müll raten wir ab. Außerirdische, die in 500.000 Jahren auf der Erde archäologische Ausgrabungen betreiben, werden sich wundern, wer hier gelebt hat und wie die "Menschen" aussahen (Mickey-Maus?!)

Erfinder[Bearbeiten]

Sir Charles Lytton

Links[Bearbeiten]