Werbung:

Bier-Baseball

Aus Spielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bier-Baseball
Spieleralter: 18-60
Spieleranzahl: 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Spieldauer: 5, 15, 30 min
Spielort: Draußen
Bewertung:

Current user rating: 55% (4 votes)

 You need to enable Javascript to vote


Spielmaterial[Bearbeiten]

  • 1 leere Flasche Bier mit möglichst langem Hals
  • 1 Tennisball

Bier-Baseball[Bearbeiten]

Werfer und Schläger werden ermittelt.

Der Werfer stellt sich ca. 3-5 Meter entfernt vom Schläger hin (Entfernung je nach Zustand). Er wirft den Tennisball in hohem Bogen (möglichst nicht höher als 3 Meter) zum Schläger (Der Tennisball muss vom Schläger auch zu schlagen sein, also nicht zu schief werfen, das gibt Strafpunkte).

Der Schläger versucht nun, mit der leeren Bierflasche den Ball so weit wie möglich zu schlagen - wie beim Baseball.

Während der Werfer versucht den Ball zu fangen/aufzuheben, öffnet der Schläger eine Flasche Bier und versucht, diese zu exen (die Flasche steht in ca. 2 Meter Entfernung mit Flaschenöffner bereit).

Der Werfer rennt nun zum Schläger und muss diesen antippen, bevor dieser die Flasche geext hat. Je nachdem wer schneller ist, hat gewonnen und der Verlierer muss eine vorher vereinbarte Menge Alk trinken.

Falls der Schläger beim 3. Wurf den Ball nicht trifft, muss er eine Stafhalbe trinken.

Ähnliche Spiele[Bearbeiten]