Werbung:

Colovero

Aus Spielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Colovero
Spieleralter: 6-12 12-16 16-18 18-60 60-
Spieleranzahl: 3, 4, 5, 6
Spieldauer: 5 min
Spielort:
Bewertung:

Current user rating: 74% (15 votes)

 You need to enable Javascript to vote


colovero (Spanisch für ‚die wahre Farbe‘) ist ein Kartenspiel, dessen primäres Ziel es ist, möglichst viele Stiche der dominierenden Spielfarbe zu bekommen. Die Herausforderung dabei ist, daß sich die dominierende Spielfarbe erst im Laufe des Spieles heraus kristallisiert und Stiche der anderen Farbe negativ zählen. Das Spiel ist eng verwandt mit Doppelkopf, es wird jedoch mit einem speziellen Blatt gespielt.

Die Spielidee wurde vom Physiker Dr. Uwe Linke erfunden und zum heutigen Spiel colovero mit dem Ingenieur Dr. Heico Koch weiterentwickelt. Bis zum heutigen Stadium gab es viele hundert Testspieler und diverse Modifikationen der Karten und der Regeln. Nach der ersten Auflage fand schnell erstes Interesse bei Handelshäusern wie dem Dussmann Kulturkaufhaus in Berlin.

Spielutensilien[Bearbeiten]

Es gibt von zwei Farben (orange und grün) jeweils Karten von 0 bis 12 sowie zwei Joker. Alle Zahl-Karten sind doppelt vorhanden. Je nach Anzahl der Mitspieler werden einige Zahlenwerte aus dem Spiel genommen, so daß bei 3 Mitspielern die Zahlenwerte 0-6, bei 4 Mitspielern die Zahlenwerte 0-8, bei 5 Mitspielern die Zahlenwerte 0-10 und bei 6 Mitspielern die Zahlenwerte 0-12 im Spiel sind.

Spielziel[Bearbeiten]

In beliebig vielen Runden werden jeweils 9 Stiche gespielt. Während der Runde zeigt sich, welche Farbe jeweils dominiert. Ziel ist es möglichst viele Stiche der dominierenden Farbe zu bekommen und möglichst wenig Stiche der unterliegenden Farbe zu bekommen. Pluspunkte zählen die Stiche der Siegerfarbe, Minuspunkte zählen die Stiche der unterliegenden Farbe.

Spielregeln[Bearbeiten]

Grundregeln[Bearbeiten]

Es werden 9 Karten an jeden Spieler verteilt, der Rest wird beiseite gelegt. Reihum werden Stiche gespielt. Pro Stich wird ermittelt, welche Farbe die meisten Punkte auf den Tisch bringt und der Spiele mit der höchsten Karte dieser Farbe bekommt den Stich. Ein Joker übertrumpft alles. Wenn gleiche Karten gelegt werden, gewinnt die zu letzt gelegte.

Auszählen[Bearbeiten]

Es wird zunächst die Farbe mit den meisten Stichen ermittelt. Danach bekommt jeder Spieler für Stiche der Gewinnerfarbe einen Pluspunkt und für die andere Farbe einen Minuspunkt. Diese Werte werden je Runde und Spieler notiert. Am Ende aller gewünschten Runden werden die Punkte zusammengezählt und der Mitspieler mit der höchsten Punktzahl siegt.

Varianten[Bearbeiten]

Diese Varianten machen das Spiel interessanter oder schneller und können kombiniert werden.

  • SPIELRICHTUNG: Der Letzte der Gesamtwertung entscheidet jeweils nach dem Geben, ob mit oder gegen den Uhrzeigersinn gespielt wird.
  • KARTENTAUSCH: Der Kartengeber entscheidet, ob und in welcher Richtung vor Spielbeginn Karten getauscht werden. Hierfür legen alle Spieler gleichzeitig zwei Karten verdeckt ab und schieben diese zu ihrem Nachbarn. Die beiden Karten werden aufgenommen und das Spiel beginnt.
  • KARTENMENGE: Alternativ können der mindestens benötigten Kartenmenge vor dem Austeilen der Karten nach Belieben mehr Zahlenwerte untergemischt werden. Dadurch ist mehr Ungewissheit im Spiel, da mehr Zahlenwerte im Kartenrest verbleiben.
  • MEMORY: Die Stiche werden nicht offen, sondern verdeckt abgelegt. Erst nach dem letzten Stich werden alle Stiche wieder aufgedeckt und festgestellt, welche Farbe die Siegerfarbe ist.
  • JOKER: Die Joker können auch weggelassen werden. Je nach Spielerzahl muss die Kartenanzahl wegen der fehlenden Joker erhöht werden.
  • MEHR ALS 9 STICHE: Es kann in einer Spielrunde auch eine größere ungerade Anzahl von Stichen gespielt werden.

Bei z. B. 4 Spielern können auch 11 Stiche mit dann einer höheren Kartenzahl gespielt werden, in diesem Beispiel dann mit den Zahlenwerten 0-10 plus 2 Joker.

Versionen[Bearbeiten]

colovero gibt es derzeit in einer deutschen und einer englischen Version. Weiterhin können Firmen von colovero individuelle Versionen produzieren lassen, die in Farbe und Design variieren.

colovero-ähnliche Spiele[Bearbeiten]

Ein colovero-ähnliches traditionelles Spiel ist Doppelkopf Ein colovero-ähnliches Spiel ist auchUNO

Weblinks[Bearbeiten]

Colovero.png