Werbung:

Geschenkerennen

Aus Spielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geschenkerennen
Spieleralter: 6-12 12-16 16-18 18-60 60-
Spieleranzahl: 8, 8-12
Spieldauer: 5, 15 min
Spielort: Drinnen
Bewertung:

Current user rating: 60% (3 votes)

 You need to enable Javascript to vote



Spiele an Weihnachten
Über dieses Bild


Weihnachtsspiele - Spielideen fürs Weihnachtsfest


Benötigte Materialien[Bearbeiten]

  • 6 Geschenkeboxen
  • 4 Stühle

Spieleranzahl[Bearbeiten]

  • ab 8

Spielvorbereitung[Bearbeiten]

Die 6 Geschenkeboxen werden schön verpackt, so dass sie weihnachtlich aussehen. Für Kinderpartys bleiben die Boxen leer, für Erwachsene können auch Gegenstände in den Boxen sein.

Die Gäste werden in 2 Teams, A und B, aufgeteilt. Dann werden die Teams A und B nocheinmal aufgeteilt. Die Spieler des selben Teams stellen sich gegenüber an die entgegengesetzte Wand des Raums (vllt. 5 Meter entfernt).

Vor jedes Team wird ein Stuhl gestellt (2x für A, 2x für B). Auf einen der Stühle werden 3 Geschenkeboxen gestapelt.

Spielablauf[Bearbeiten]

Auf den Startpfiff hin nimmt erste jedes Teams (dort, wo die Geschenke liegen) die Geschenke vom Stuhl und rennt los. Auf der anderen Seite stapelt er sie wieder auf den Stuhl. Sobald er die Geschenke gestapelt hat, übernimmt der 2. des Teams: er greift sich die Geschenke und rennt wieder auf die andere Seite, wo er die Geschenke wieder auf den Stuhl legt usw.

Sieger ist das Team, das als erstes die Seiten getauscht hat.

Achtung: Wenn Geschenke herunterfallen, muss der Spieler wieder zurücklaufen!!!

Varianten[Bearbeiten]

  • Hindernislauf: zwischen den Teams werden weitere Stühle aufgestellt.
  • Äpfel und Orangen: Die oberste Geschenkbox wird durch eine Kiste mit Apfelsinen für Team A und Orangen für Team B ersetzt (verschiedene, damit die Früchte unterscheidbar sind, wenn beide ihre Kisten fallenlassen).
  • Immer mehr Geschenke: Ihr braucht bei dieser Variante halb so viele Boxen wie Mitspieler und keine Stühle. Der erste startet mit einem Geschenk, gibt das dem zweiten. Der muss sich ein weiteres Geschenk nehmen, der 3. läuft schon mit 3 Geschenken etc.