Werbung:

Trick or Treat Kartenspiel

Aus Spielwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trick or Treat Kartenspiel
Spieleralter: 6-12
Spieleranzahl: 4, 5, 6, 7, 8
Spieldauer: 15 min
Spielort: Drinnen
Bewertung:

Current user rating: 80% (8 votes)

 You need to enable Javascript to vote




Spiele für Halloween
Über dieses Bild


Spiele für Halloween


Benötigte Materialien[Bearbeiten]

  • Kartonbögen
  • Schere, Stift oder Computer
  • großer Topf und dunkles Tuch
  • Süßigkeiten als Belohnung

Spieleranzahl[Bearbeiten]

  • ab 5

Spielaufbau[Bearbeiten]

Vor der Party: Die Kartonbögen zu Spielkarten verarbeiten (ca. 12 Stück). Dazu auf der Rückseite mit einem Kürbismuster bedrucken (Computer). Auf die Vorderseite verschiedene Aufgaben schreiben, dies sind die Trick-Karten:

  • Wie eine Spinne gehen
  • Wie eine Hexe lachen
  • Wie eine Fledermaus mit den Flügeln schlagen
  • Wie eine Fee tanzen
  • Wie Frankenstein laufen etc.

Dann noch eine Treat-Karte herstellen. Diese ist von hinten nicht von den anderen zu unterscheiden.

Spielablauf[Bearbeiten]

Alle Karten kommen in den großen Topf, dies ist der Hexenkessel. Die Kinder ziehen nun der Reihe nach eine Karte. Zieht das Kind eine Trick-Karte, muss es das machen, was auf der Karte steht. Zieht es die Treat-Karte, bekommt es eine Belohnung. Die Treat-Karte wird wieder in den Topf zurückgeworfen.

Das Spiel geht so lange, bis alle Kinder die Treat-Karte gezogen haben - oder aber, bis alle eine Aufgabe ausgeführt haben.